Start

Neueste Nachrichten

RSV Öschelbronn

Doppelwochenende in Wendelsheim Teil 2

Am Sonntag fand auf einer 1km Runde das Kriterium in Wendelsheim statt.

Zu Beginn starteten unsere Anfänger. Im U11 Rennen starteten Paul Wörner, Niclas Reh und Luis Gratz. Im U13 Rennen der Anfänger startete Felix Wörner und Jan Weippert.

Die Lizenzrennen der Schülerklasse wurden im Rahmen des BaWü Schüler Cups ausgefahren. Tilmann Sarnowski wird in Wendelsheim 7ter der Klasse U13. Tim Weippert wird 15ter. Das Rennen in Wendelsheim war gleichzeitig das letzte Rennen des BaWü Schüler Cups für diese Saison. Tilmann belegt in der Gesamtwertung den 5ten Platz.

Fabian Keller belegt in der Gesamtwertung der Klasse U15 den 8. Platz. Fabian ist in Wendelsheim nicht mehr gestartet, da er mit dem WRSV beim Bahn Sichtungsrennen in Frankfurt Oder am Start war.

Schließlich erreicht Richard Schlude im Jedermannrennen noch den 8ten Platz.

Bilder gibt es zu sehen unter: https://de-de.facebook.com/RSV-Frisch-Auf-%C3%96schelbronn-eV-157306780953017/?ref=page_internal